Saharastaub über dem Raabtal

Laut Medienberichten sind es 38.000 Tonnen Saharastaub, die aktuell über Österreich die Sonnenauf-/untergänge in einen gelblich-braunen Ton verfärben, so auch über dem Raabtal wie hier während des Sonnenaufgangs heute Morgen, bzw. am Abend des 25. Februar festgehalten.

Sonnenauf- und Untergang mit Saharastaub über dem Raabtal

Sonne und Mond am Stefanitag

Nach Wochen des Nebels endlich mal ein (1) Tag mit Sonnenschein und einer klaren Nacht, die genutzt werden sollte. So wurde die Sonne im Lichte des Kalziums aufgenommen und vom Mond eine Panoramaaufnahme erstellt, um all die schönen Krater, Dome, Verwerfungen usw. detailreich festzuhalten.

10 Zoll Carbon-Newton
4 Zoll ED Super APO Triplett

Aktive Region 2781 auf der Sonne

Eine wunderschöne, große Fleckengruppe bewegt sich aktuell über die Sonnenoberfläche, wobei jeder Sonnenfleck (kühlere Stellen auf der Sonnenoberfläche, Sitz starker Magnetfelder) größer als unser Heimatplanet ist:

4 Zoll ED APO Triplett + Webcam
10 Zoll Carbon-Newton + Webcam

Die Sonne am 7. August 2020

Weiterhin geringe Aktivität der Sonne in ihrem aktuellen 25. Zyklus. Die aktive Region AR2770 ist links im Bild schön zu erkennen, ein Sonnenfleck, der rund 1000° C kühler ist als die umgebende Sonnenoberfläche und Austrittspunkt starker Magnetfelder.

4 Zoll ED APO Triplett + Webcam