Die Andromeda Galaxie

Die beeindruckende Andromeda Galaxie ist unser Nachbar und 2,5 Millionen Lichtjahre entfernd und trotzdem noch mit dem bloßen Auge sichtbar.

93 x 240 sec mit Canon Eos 200Da und ISO 1600, 60mm F6 Photoline APO, Montierung Ioptron CEM60.

93 x 4 Minuten, Eos 200Da, 60mm Photoline APO F6, Montierung Ioptron Cem60.

Aufgenommen auf meiner Terrassensternwarte.

Hannes Schmidt

Präsentation des Astrokalenders 2020

Am 8. November 2019 präsentierte der Astroclub Auersbach seinen Astrokalender für das Jahr 2020. Zu beinahe jedem Tag des Jahres gibt es, neben selbst erstellten Astrophotographien einzelner Mitglieder des Vereins zu den einzelnen Monaten, Informationen aus der Astronomie und Raumfahrt.
Zusammengestellt wurde dieser, inzwischen 16. Kalender, abermals von Günter Kleinschuster. Der Kalender ist ab sofort erhältlich bei: guenter.kleinschuster@trummer.or.at

Astrokalender für 2020

Herznebel

Der Herznebel ist ein sehr schöner aber lichtschwacher Emissionsnebel  im Sternbild Kassiopeia.

63 x 4 Minuten, Eos 200Da, 60mm Photoline APO F6, Montierung Ioptron Cem60.

Konus-Nebel mit Weihnachtsbaumhaufen

Ein aktives Sternentstehungsgebiet im Sternbild Einhorn, rund 2600 Lichtjahre entfernt, nennt sich „Cone Nebula“ und „Christmas Tree Cluster“. Der Konus ist ja leicht erkennbar, der Christbaum steht im Bild allerdings auf dem Kopf – gemeint sind die jungen, heißen, bläulichen Sterne in der Bildmitte, welche die Silhouette eines leuchtenden Christbaums widergeben.

10 Zoll Newton + NIKON D810a

Die ersten Winterboten

Wenn man am Abend den wunderschönen Sternhaufen der Plejaden im Osten aufgehen sieht ist der Winter nicht mehr fern.

Was man mit dem bloßen Auge aber nicht sieht ist, dass es in der Nähe einen großen galaktischen Nebel gibt. Durch seiner unverwechselbaren Form wird er Karlifornia Nebel genannt.

Plejaden und Karlifornianebel. 50mm F1,8 Canon, Eos 200Da, Montierung Cem60 IOptron, 15×240 sec.

Hannes Schmidt

Pac Man Nebel

Jetzt im Herbst, wo sich das Himmelsgewölbe weiterdreht, sieht man im Sternbild Kassiopeia und Perseus viele Nebelobjekte. Wie der Name schon sagt befinden sie sich im Perseus Arm unserer Milchstraße. Ein schöner Nebel ist der Pac Man Nebel,

„Pac Man Nebel“ weiterlesen

Der „Blasennebel“ in der Kassiopeia

Der „Blasennebel“ oder auch „Bubble Nebula“ ist ein wunderschöner Emissionsnebel im Sternbild der Kassiopeia. Hier stößt ein Stern Material (Sternwind) ab, das aber ob der dichten, umliegenden Staubwolke zurückgehalten wurde, wodurch sich die namensgebende Blase entwickelt hat.

10 Zoll Newton + NIKON DSLR