Die große Konjunktion von Jupiter und Saturn 26.Dezember 2020

Endlich hat’s geklappt, ich durfte noch die große Konjunktion, die Begegnung zwischen Jupiter und Saturn beobachten. Der Plan war eigentlich sie am 21.Dezember (dort waren sie mit freiem Auge nicht mehr zu trennen) im Teleskop gemeinsam aufzunehmen. Leider war hier der Nebel im Weg.
Dazu passend habe ich noch die Biografie von Nikolaus Kopernikus fertig gelesen, unglaublich wie er gegen alle Widerstände die Sonne  in den Mittelpunkt gestellt hat! Die Konjunktionen waren für ihn auch sehr wichtig.

 

 

„Die große Konjunktion von Jupiter und Saturn 26.Dezember 2020“ weiterlesen

IC1396A

Der Elefantenrüsselnebel ist eine hell berandete Globule, also eine Ansammlung von interstellarem Gas und Staub, im Sternbild Kepheus. Die Globule gehört zu IC 1396, einem H-II-Gebiet mit eingebettetem Sternhaufen, und ist etwa 2400 Lichtjahre von der Erde entfernt. Der Nebel ist ein aktives Sternentstehungsgebiet und enthält eine Reihe junger Sterne und Protosterne, die erst zwischen 100.000 und einer Million Jahre alt sind.

 

Aufnahme: 22.9.2020
Teleskop: 8″ Astrograph f2,8
Kamera: ASI 183MM pro
Filter: Astronomic Ha, OIII, SII
Aufnahmedaten: je 10X 300s
Prozess: PixInsight

Siegfried Hold