Das Sternbild Orion.

Orion ist das dominanteste Sternbild am Winterhimmel. Es hat zwei sehr helle Sterne erster Größe und drei Sterne zweiter Größe in etwa gleichem Abstand, die den Gürtel des Orion bilden.

H-Alpha und RGB 13 Stunden Gesamtbelichtungszeit, ISO1600, Eos 200Da, 50mm Sigma Art F1,4 (F2,8), Montierung Ioptron Cem60.
Hannes Schmidt

Und dann ist es noch voll von wunderbaren Astronomischen Gasnebel!
Direkt am linken Gürtelstern befindet sich  der Pferdekopf- und Flammennebel. Gleich darunter ist der helle Orionnebel.
Umrandet werden sie von Barnard’s Loop der ausgesprochen lichtschwach ist.
Rechts neben dem hellen Stern Riegel befindet sich der Hexenkopf Nebel.

Version A 144 x 120 sec mit Sternbild Beschreibung.

Das alles und noch mehr gibt es auf dieser Aufnahme zu sehen!
Aufgenommen habe ich es mit dem 50mm Sigma Art Objektiv bei F2,8.

Gesamte Belichtungszeit ca. 13 Stunden.

Hannes Schmidt

Share this postShare on Facebook
Facebook
0Tweet about this on Twitter
Twitter
Print this page
Print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.