Mars, Saturn und Jupiter begleiten den abnehmenden Mond

„Morgenstund hat Gold im Mund“ – exakt um 4:23h heute Morgen ist dieses Bild mit dem Smartphone entstanden, das
die Planeten Mars, Saturn und Jupiter und den Mond zeigt.
Zur besseren Veranschaulichung wurde ein Vergleichsbild
aus einem Planetariumsprogramm eingefügt:

Share this postShare on Facebook
Facebook
0Tweet about this on Twitter
Twitter
Print this page
Print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.