1I/’Oumuamua?

Nein, es ist die Spiralgalaxie NGC 5907 in extremer Kantenlage.

Aus unserer Sicht eher eine schlanke Spiralgalaxie im Sternbild des Drachen. Ihr fehlt im Zentralbereich fast die ganze Ausbuchtung (Balge), wo häufig ein schwarzes Loch sitzt. Die scheinbare Helligkeit liegt bei 10,4mag und NGC 5907 ist von unserer Galaxis an die 40 Mio Lichtjahre entfernt.  Entdeckt wurde die Galaxie 1788 von keinem geringeren als William Herschel.

Aufgenommen mit CDK17″ f/8,  Canon EOS 80D, Belichtungszeit gesamt: 2Std bei ISO1600.  Sternwarte Buchegg_F. K. 

Share this postShare on Facebook
Facebook
0Tweet about this on Twitter
Twitter
Print this page
Print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.