Rendezvous der Riesenplaneten

Mit Spannung erwarteten wir die enge Begegnung der beiden größten Planeten unseres Sonnensystems. Am 21. Dez. überholte der Riesenplanet Jupiter in nur 6 Bogenminuten Abstand den ringgeschmückten Saturn. Eine solche Konjunktion findet nur alle 20 Jahre statt – dementsprechend groß war die Anspannung – wie wird sich das Wetter entwickeln? Und justament hat sich in der entscheidenden Woche eine Inversionswetterlage eingestellt.

Improvisation war gefragt: ich musste raus aus der Nebelsuppe und so konnte ich wenigstens am 17.12. bzw. 20.12. auf 1200m Seehöhe (Teichalmgebiet) das spektakuläre Schauspiel mitverfolgen und einige Aufnahmen machen. Leider hat am 21. Dez. eine Wolkenfront die engste Begegnung komplett verdeckt.
Naja: in 20 Jahren kann man es ja wieder versuchen!

Am 17. Dez. war auch die schmale Mondsichel dabei.

Aufnahmen am 20.12. von der Sommeralm aus.  Canon Zoom Objektiv 18-200mm

 

 

 

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.